Der Allard-Preis

Korruption und Menschenrechtsverletungen sind ernstzunehmende globale Probleme, die das Fundament einer gerechten Gesellschaft untergraben.

Der mit 100.000 kanadischen Dollar dotierte Allard-Preis für Internationale Integrität wird alle zwei Jahre verliehen und würdigt auβergewöhnlichen Mut und Führungsstärke, die im Kampf gegen Korruption insbesondere durch Förderung von Transparenz, Rechenschaft und Rechtsstaatlichkeit zum Ausdruck gebracht werden.

In einem halbjährlich stattfindenden Fotowettbewerb werden fotografische Spitzenleistungen anerkannt, die die Ideale des Allard-Preises reflektieren. Die Arbeiten der Gewinner werden mit einem Barpreis in Höhe von 1.000 kanadischen Dollar ausgezeichnet und auf der Allard-Preis Webseite sechs Monate lang vorgestellt.

Google Translate

Der Allard-Preis Webseite wurde das von Google entwickelte Übersetzungsprogramm „Google Translate“ hinzugefügt, um es Besuchern der Webseite zu ermöglichen, Informationen zum Allard-Preis in verschiedenen Sprachen abzurufen.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei Google Translate um einen kostenlosen, automatisierten Service handelt, der anhand von Daten und Technologie automatisierte Computerübersetzungen erstellt. Die so erstellten Übersetzungen sind möglicherweise nicht immer korrekt. Es kann nicht garantiert werden, dass die Übersetzungen fehlerfrei und frei von inkorrekten oder unangebrachten Formulierungen sind. Da es sich bei Google Translate um eine externe Webseite handelt, werden Qualität und Richtigkeit der übersetzten Inhalte vom Allard-Preis nicht überprüft.

Die Zugänglichmachung von Google Translate für Besucher der Webseite beinhaltet nicht, dass der Allard-Preis dieses Programm oder die von diesem erstellten Ergebnisse unterstützt oder billigt. Der Allard-Preis übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Verluste, die durch die Benutzung des Google Translate Programms entstehen.

Alle am Wettbewerb für den Allard-Preis oder den Allard-Preis Fotowettbewerb teilnehmenden Beiträge sind in englischer Sprache einzureichen.